0
Star Watch Blog

Detox-Limonade: Das Rezept

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 06. Sep. 2018
Detox-Limonade

Detox ist in aller Munde. Also naja, zumindest reden alle über den Trend, denn wirklich etwas essen darf man ja bei Detox nicht. Aber Getränke sind erlaubt – sogar in großen Mengen, schließlich muss der Magen ja mit irgendetwas bei Laune gehalten werden. Säfte, Tees und selbstgemachte Limonaden, die den Stoffwechsel anheizen sollen, dürfen es sein. Na dann mal los.

0
Drucken

Obwohl ich an den ganzen Hokuspokus nur bedingt glaube und die Wissenschaft ja auch nicht müde wird zu betonen, dass es Schlacken und Co. gar nicht gibt und der Körper das mit der Selbstreinigung auch ohne ausschließlich Flüssignahrung zu sich zu nehmen, ganz gut hinbekommt, möchte ich Ihnen ein Rezept für Detox-Limonade nicht vorenthalten. Denn schaden kann das Gebräu aus natürlichen Zutaten sicher nicht und manchmal ist der Placebo-Effekt ja auch mehr Wert als die eigentliche Wirkung. Zumindest geht mir das bei koffeinfreiem Kaffee so.

In diesem Sinne Prost!

Detox-Limonade - Das Rezept

Zutaten für 2 Liter Detox-Limonade

  • 2 Liter stilles Wasser (aus der Leitung oder der Flasche)
  • Ahornsirup (Grad B) je nach Belieben
  • 12–14 TL Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 1/2 TL Cayennepfeffer

Zubereitung

Einfach alle Zutaten in einem Mixer oder mit einem Schneebesen verrühren und die Limonade genießen. Hält sich auch 2 Tage im Kühlschrank.

Top-Deals des Tages

Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
88,29 €
Läuft ab in:
Bis zu 36% reduziert: Küchengeräte von Aicok
VON AMAZON
124,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
28,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar