Kuchen in Weihnachtsbaumform

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kuchen in Weihnachtsbaumform
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
1
unbehandelte Zitrone
240 g
weiche Butter
240 g
4
280 g
2 TL
Butter für die Form
200 g
1 Packung
Süßigkeiten (Mini-Dragibus, ersatzweise Zuckerperlen)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZitroneEiButter

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Zitrone heiß abwaschen. Die Schale abreiben und den Saft auspressen. Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen, die Eier nach und nach unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver darüber sieben, die Zitronenschale dazugeben. Alles gut verrühren. Die Form buttern und den Teig darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf unterer Schiene 35-40 Minuten backen (Stäbchenprobe).
3.
Den Kuchen stürzen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Den Puderzucker mit ein paar Tropfen grüner Lebensmittelfarbe und mit gerade soviel Zitronensaft verrühren, dass eine dickflüssige, satt-grüne Glasur entsteht. Die Glasur auf dem Kuchen verstreichen und mit den Dragibus verzieren, bevor die Glasur getrocknet ist.