0

Halloween-Kuchen

Halloween-Kuchen
0
Drucken
35 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 hoher Backrahmen; ca. 15x25 cm
weiche Butter für den Backrahmen
250 g
weiche Butter
250 g
5
1 Prise
2 TL
500 g
150 ml
60 g
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Backrahmen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stellen. Den Rahmen buttern.
Schritt 2/5
Die weiche Butter schaumig rühren. Abwechselnd Zucker und Eier unterrühren. Dann Salz zugeben. Mit Backpulver vermischtes Mehl und Milch nach und nach zügig unterrühren, so dass ein geschmeidiger, streichfähiger Teig entsteht. In den Backrahmen füllen, glatt streichen und im Ofen ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe).
Schritt 3/5
Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
Schritt 4/5
Das Gelee in einem kleinen Topf mit dem Orangensaft erwärmen. Den Rahmen abziehen und den Kuchen 30-40 mal mit einem Schaschlikspieß einstechen. Das Gelee in eine Spritze oder ein Spritztütchen füllen. Ein kleines Loch abschneiden und damit die Löcher befüllen.
Schritt 5/5
Beim Anschneiden tropft das `Blut´ aus dem Kuchen.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Russell Hobbs 21150-70 Wasserkocher Precision Control, 2200 Watt, 1.7l, Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Warmhaltefunktion, weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
29,80 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 109,95 €
82,88 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages