Teegranité

mit Pfirsichlikör und Minze
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Teegranité
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 8 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
3 EL schwarzer Tee
1 Töpfchen Minze
12 EL Pfirsichlikör
12 Minz-Schokoladen-Täfelchen zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TeeMinze

Zubereitungsschritte

1.
1 l Wasser aufkochen. Teeblätter damit 3 Minuten aufbrühen. Durch ein feines Sieb in eine flache Schale abgießen. Minzzweige (bis auf sechs zum Garnieren) abschneiden, abspülen und im Tee ziehen lassen, bis er abgekühlt ist.
2.
Tee (Minze entfernen) in eine flache Metallschale gießen, in den Gefrierer stellen und 6-8 Stunden einfrieren, dabei nach etwa 2 Stunden durchrühren, damit sich kleine Eiskristalle bilden, dann jede Stunde umrühren.
3.
Teegranité in Gläser füllen, Pfirsichlikör darüber gießen und mit der restlichen Minze und Minz-Schokoladen-Täfelchen garniert servieren.