0

Tomateneis

Tomateneis
0
Drucken
267
kcal
Brennwert
3 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
500 g
1 Prise
1 EL
2
200 g
4 EL
trockener Weißwein
1 Bund
Basilikum Blätter
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, entkernen und das Fruchtfleisch pürieren, mit Zucker und Balsamico-Essig würzen, in eine Metallschüssel geben und für 1 Std. ins Gefrierfach stellen, gelegentlich durchrühren.
Schritt 2/5
2 Eiweiss steif schlagen. Das angefrorene Tomatenpüree aus dem Gefrierfach holen und mit dem Handrührgerät kräftig durchrühren, dann das Eiweiss unterrühren und für mindestens 2 Std. wieder ins Gefrierfach stellen. Alle 30 Min. gut durchrühren.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 3/5
Ca. 20 Min. vor dem Servieren das Sorbet in den Kühlschrank stellen.
Schritt 4/5
Für die Sauce Mascarpone mit dem Wein erhitzen und glattrühren, Basilikum fein hacken (etwas zum Garnieren zurückhalten), in die Sauce einrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und noch warm auf einer Anrichtschale verteilen. Mit einem Eisportionierer Kugeln aus dem Sorbet formen und auf der Schale dekorativ aufhäufeln. Mit Basilikumblättchen und halbierten Kirschtomaten garniert servieren.
Schritt 5/5
Grissini dazu reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages