0
Drucken
0

Wärmt Heiße Zitrone am besten?

Wer unter den kalten Temperaturen leidet und sich schnell wärmen möchte, sollte zur heißen Zitrone greifen. Sie ist das wirkungsvollste Mittel gegen das Frieren.

Wärmt Heiße Zitrone am besten? Wärmt Heiße Zitrone am besten?

Heiße Getränke ohne Alkohol sind das beste Mittel gegen die Bibber-Temepraturen im Winter. Heiße Zitrone, aber auch alkoholfreier Punsch oder Tees wärmen nachhaltig und zuverlässig. Alkohol hingegen spendet nur kurzzeitig Wärme, da er zunächst für eine Erweiterung der Blutgefäße und eine gute Durchblutung sorgt. Allerdings hält dieser Effekt nur kurz vor. Wird der Alkohol in der Leber abgebaut, sinkt der Blutzuckerspiegel, die Energiezufuhr der Muskeln nimmt ab und das Zittern beginnt von vorn. Auch hilft Heiße Zitrone bei einer Erkältung, hier mehr.

Top-Deals des Tages

Bredemeijer 3304MS Teekanne Minuet Santhee Edelstahl 0,5 L, matt
VON AMAZON
Preis: 47,95 €
33,48 €
Läuft ab in:
Rösle 15370 Wasserbad-Schüssel, 20 cm Durchmesser
VON AMAZON
Preis: 59,95 €
38,89 €
Läuft ab in:
Bis zu 60% reduziert: Doppelwandige Gläser-Sets von Bodum
VON AMAZON
Preis: 26,90 €
19,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar