Saftiges Steinobst: Die 10 besten Rezepte mit Nektarinen

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 31. Mär. 2021

Nektarinen sind der Inbegriff von Sommer. Mit ihrem süß, saftig und pikant säuerlichen Geschmack treffen sie genau den richtigen Nerv. Das Fruchtfleisch des sommerlichen Steinobstes enthält beachtliche Mengen an Provitamin A, Eisen, Calcium und Kalium sowie Vitamine der B-Gruppe. Da Nektarinen fast fettfrei und zudem kalorienarm sind, eignen sie sich auch perfekt für alle, die sich figurbewusst ernähren möchten. Sie sind die perfekte Basis für Desserts, Kuchen, Torten aber auch für Herzhaftes. Am besten schmecken sie an heißen Sommertagen. Lassen Sie sich von unseren zehn besten Nektarinen-Rezepten inspirieren. Viel Spaß beim Genießen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Zum Frühstück
  2. Zum Mittag
  3. Zum Kaffee
  4. Zum Abendbrot
  5. Zum Snacken

Frühstück

1. Müsli mit Naturjoghurt und frischen Früchten

Müsli mit Naturjoghurt und frischen Früchten

So sieht ein richtig leckeres und nahrhaftes Frühstück aus. Knuspriges Müsli mit frischem Joghurt und fruchtigen Nektarinen. Ein richtig gelungener Start in den Tag. Da es in 15 Minuten zubereitet ist, ist es auch ein super Tipp für Langschläfer. 

Zum Rezept

2. Haferbrei mit Obst und Honig

Haferbrei mit Obst und Honig

So gesund und so lecker. Der Haferbrei enthält viele Ballaststoffe. Die Nektarine gehört mit rund zehn Milligramm Vitamin C pro 100 Gramm  zwar nicht zu den Spitzenlieferanten, trägt aber immerhin zehn Prozent zu unserem Tagesbedarf bei. Mit diesem Frühstück ist man gut für den Tag gewappnet.

Zum Rezept

Mittag

3. Hähnchenkeulen aus dem Ofen mit Nektarinen und Knoblauch

Hähnchenkeulen aus dem Ofen mit Nektarinen und Knoblauch

Die Farben des Sommers auf den Teller gebracht! Hier wird das Kernobst Teil eines herzhaften Gerichts. Mit Paprika gewürzte Hähnchenschenkel garniert mit Äpfeln, Nektarinen und Knoblauch. Diese süß-deftige Kombination schmeckt einfach köstlich. Auf der Terrasse in der Sonne serviert, schmecken die Hähnchenkeulen noch besser.

Zum Rezept

Bohnen, Reis, SalatDieses sommerliche Nektarinen-Rezept ist im Handumdrehen auf dem Tisch. Die Zubereitungszeit beträgt lediglich 20 Minuten. Der Salat liefert komplexe Kohlenhydrate, viele Ballaststoffe und Vitamine, die langanhaltend sättigen.

Zum Rezept

Kaffee

5. Nektarinen-Johannisbeer-Kuchen mit Grieß und Joghurt

Nektarinen-Johannisbeer-Kuchen mit Grieß und Joghurt

Stück für Stück ein Hochgenuss! Die süßen Nektarinen verleihen dem Kuchen ein zauberhaftes Aroma und liefern nebenbei Beta-Carotin. Das Carotinoid kann bei Bedarf im Körper in Vitamin A umgewandelt werden – für gesunde Haut und Schleimhaut sowie gutes Sehen unentbehrlich. Dieser gesunde Genuss hat nur sensationelle 190 Kalorien. Hier können sie bedenkenlos schlemmen.

Zum Rezept

6. Gebackene Nektarine mit Mascarponecreme

Gebackene Nektarine mit Mascarponecreme

Da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Die Nektarine kann auch als warmes Dessert genossen werden. Im Ofen gebacken entfaltet sie ihr ganzes Aroma. Serviert mit Nektarinen-Marsala-Sirup, Mascarpone und Mandelkaramell sind alle Geschmacksknospen aktiviert. Der Gaumenkitzel ist garantiert!

Zum Rezept

Abendbrot

7. Filetstreifen mit Nektarinen

Filetstreifen mit Nektarinen

Was für ein tolles Abendessen! Saftig gebratene Filetstreifen serviert mit in Ghee geschwenkten Nektarinen. Dazu gibt es eine Variation aus verschiedenem Gemüse. Dieses edle Gericht ist in nur 35 Minuten angerichtet. Es ist das ideale Abendessen für figurbewusste Genießer. Einfach Nachkochen und genießen!

Zum Rezept

8. Bunter Salat mit Büffelmozzarella, Schinken und Nektarinen

Bunter Salat mit Büffelmozzarella, Schinken und Nektarinen

Der bunte Salat ist eine richtige Erfrischung an einem warmen Sommerabend. Der knackige und kühle Salat wird mit cremigem Büffelmozzarella, saftigem Parmaschinken und süß-fruchtigen Nektarinen angerichtet. Es werden alle Geschmacksknospen stimuliert. Der Salat ist eine richtige Gaumenfreude. Aus Balsamico, Öl, Salz und Pfeffer wird eine leichte Salatsoße gemischt. Hier kann richtig geschlemmt und genossen werden ganz ohne schlechtes Gewissen.

Zum Rezept

Snack

9. Chili-Obstsalat

Schon seit drei Stunden nichts mehr gegessen und der Bauch grummelt? Dieser Obstsalat ist der perfekte Imbiss für den kleinen Hunger zwischendurch. Ananas, Honigmelone, Nektarinen, Pflaumen, Bananen und Orangen werden klein geschnitten. Zitronensaft, Honig und Salz werden über die Sommerfrüchte gegeben. Das geschmackliche Highlight gibt die Chili dem Salat. Eine richtige Gaumenfreude, die garantiert Spaß macht.

Zum Rezept

10. Shrimps-Spieß mit Tomaten-Pfirsichsalat

Shrimps-Spieß mit Tomaten-Pfirsichsalat

Der etwas besondere und edle Snack für zwischendurch! Für die Spieße werden Garnelen auf einen Holzspieß aufgesteckt. Das Chiliöl mit dem gehackten Oregano, Pfeffer und Salz mischen und die Garnelenspieße damit marinieren. Dann auf einem heißen Grill oder in einer Grillpfanne unter Wenden garen. Die Tomaten mit den Nektarinen, dem Zitronendressing und den Kräutern mischen und zusammen mit den Garnelenspießen servieren. Einfach super lecker und perfekt für den Sommer!

Zum Rezept

Schreiben Sie einen Kommentar