Bunter Salat mit Büffelmozzarella, Schinken und Nektarinen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bunter Salat mit Büffelmozzarella, Schinken und Nektarinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
395
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien395 kcal(19 %)
Protein23 g(23 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K84,8 μg(141 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium579 mg(14 %)
Calcium258 mg(26 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod96 μg(48 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin76 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g gemischte Blattsalat
250 g frische Büffelmozzarella (alternativ 8-10 kleine Mozzarellakugeln)
2 Nektarinen
8 Scheiben Parmaschinken
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl extravergine
Balsamessig

Zubereitungsschritte

1.

Die Salatblätter waschen und trocken schleudern. Den Mozzarella in mundgerechte Würfel schneiden. Die Nektarinen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.

2.

Aus 4 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico, Salz und Pfeffer eine Salatsauce herstellen. Den Salat mit der Sauce in einer Schüssel mischen. Die Mozzarella und die Nektarinenspalten dazugeben und untermischen.

3.

Den Salat auf 4 Tellern verteilen und mit jeweils 2 Parmaschinkenscheiben anrichten. Kräftig pfeffern und mit geröstetem Brot, sofort servieren.

Schlagwörter