bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Pinterest
Nächster Artikel
Wir informieren Sie!

Studienschau der Woche 49/16

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
Studienschau 44/16

Heute stellen wir Ihnen in unserer aktuellen Studienschau interessante Fakten zu den Themen Ernährung, Gesundheit, Abnehmen und Fitness vor. Wir informieren Sie unter anderem darüber, welche Sportarten am fittesten halten und wie schädlich Zigaretten wirklich sind.

0
Drucken

Studien zu Ernährung

Alter beeinflusst den Mikronährstoffgehalt im Blut

Eine europaweite Studie mit 2.118 Frauen und Männer zeigt, dass ältere Menschen im Vergleich zu jüngeren einen höheren Vitamin-E-Spiegel, aber geringere Mengen an Carotinoiden im Blut haben. Bei der Untersuchung wurden jegliche Störfaktoren, wie Geschlecht, Alter, Jahreszeit, Raucherstatus oder Ernährungsverhalten und die Einnahme von Vitaminpräparaten ausgeschlossen.

Tilman Grune vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung rät, dass das unabhängige Ergebnis bei künftigen altersorientierten Ernährungsempfehlungen berücksichtigt werden sollte.

Zur Studie ►


Studien zu Gesundheit

Jede einzelne Zigarette verkürzt das Leben

Eine aktuelle Studie aus den USA zeigt auf, dass sogar Menschen, die im Schnitt nur eine halbe Zigarette am Tag rauchen ihr vorzeitiges Sterberisiko im Vergleich zu lebenslangen Nichtrauchern erhöhen. Weltweit sterben jährlich rund fünf Millionen Menschen an den Folgen des Rauchens.

Auch wenn diese Studie nicht berücksichtigt, ob jeden zweiten Tag eine Zigarette geraucht wurde oder an einem Abend drei oder vier hintereinander, ist die Botschaft klar. Auch Gelegenheitsraucher tun Ihrer Gesundheit nichts Gutes.

Zur Studie ►


Studien zu Abnehmen

Der Alleskönner Kaffee hilft beim Abnehmen

Dass Kaffee den Stoffwechsel ankurbelt und somit die Fettverbrennung unterstützen kann, ist ja schon lange bekannt. Doch eine aktuelle Studie der Universität Georgia hat sich mit dem in der noch ungerösteten, grünen Kaffeebohne enthaltenen Antioxidans Chlorogensäure beschäftigt.

Laut den Untersuchungen wirkt sich Chlorogensäure positiv auf Blutzucker- und Leberwerte aus und beugt somit Übergewicht vor. Das Antioxidans ist nicht nur in Kaffeebohnen enthalten, sonder auch in Obst und Gemüse, wie Äpfeln, Birnen, Tomaten und Blaubeeren. Die Forscher weisen aber darauf hin, dass die Ergebnisse nicht eins zu eins auf den Menschen übertragbar sind, da es sich um Tieruntersuchungen handelt.

Zur Studie ►


Studien zu Fitness

Welche Sportart ist wirklich Mord? 

Die Wissenschaftler um den Sportmediziner Pekka Oja vom UKK-Institut im finnischen Tampere betrachteten viele Sportarten, und werteten auf Grundlage einer Befragung von 80.000 Menschen aus, welche davon wirklich "Mord" ist und welche uns ein längeres Leben verschaffen können.

Am längsten leben laut den Auswertungen Menschen, die eine Schlägersportart, wie Tennis, Squash oder Badminton betreiben. Ihr Sterberisiko war im Vergleich zu Befragten, die diese Sportart nicht betreiben um 47 Prozent geringer.

Auch Schwimmer, Menschen die regelmäßig Aerobic machen und Fahrradfahrer leben laut der Studie länger. Dagegen konnte bei Läufern, Joggern sowie Football- und Rugbyspielern kein positiver Effekt bezüglich der Lebenslänge festgestellt werden.

Zur Studie ►


(hewi)

Top-Deals des Tages

IRIS, Schuhboxen
VON AMAZON
22,01 €
Läuft ab in:
IRIS, Schuhboxen
VON AMAZON
16,32 €
Läuft ab in:
IRIS, Schuhboxen
VON AMAZON
24,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar