Biskuit-Herzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Biskuit-Herzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Für den Teig
4 Eier
100 g Zucker
100 g Mehl
1 Prise Salz
Für die Füllung
200 ml Schlagsahne
1 Päckchen Erdbeer- Puddingpulver
4 Zucker
400 ml Milch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSchlagsahneZuckerSalzEiZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Backofen auf 200°C vorheizen. Pudding mit 400 ml Milch nach Anleitung kochen, unter rühren auskühlen lassen.
2.
Eier trennen und die Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Mehl und Salz untermengen und das geschlagene Eiweiß unterheben. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und ca. 10 Min. im Ofen backen, auskühlen lassen.
3.
Sahne steif schlagen, unter den Pudding heben. Aus der Teigplatte mit Hilfe einer Schablone 3 Herzen ausschneiden, zwei mit 2/3 der Puddingcreme bestreichen. Die Restliche Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, rundherum Tupfen spritzen, kühlen. Minitorte gut gekühlt mit einer Kerze servieren.
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog