Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Biskuit-Obstkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Biskuit-Obstkuchen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
6 h
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Blech/ 20 Stücke
5
5
150 g
1 Päckchen
100 g
60 g
Für die Puddingcreme
700 ml
2 Päckchen
80 g
400 ml
Für den Belag
3
1 große Dose
400 g
400 g
Traube kernlos
2 Päckchen
Tortenguss klar (Ersatzweise 6 Blatt Gelatine)
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Alle benötigten Zutaten genau abmessen und bereitstellen. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig rühren.
Video Tipp
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 2/7
Die Eiweiße zu Eischnee quirlen und bevor er ganz steif wird den restlichen Zucker einrieseln lassen, weiter rühren bis der Eischnee ganz steif ist.
Schritt 3/7
Eischnee mit einem Rührlöffel unter die Eigelbmasse heben.
Schritt 4/7
Das Mehl mit der Speisestärke über die Eimasse sieben und ebenfalls unter die Masse heben.
Schritt 5/7
Den Teig in ein tiefes gefettetes, mit Backpapier belegtes Backblech geben, glatt streichen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen (175°C) 10-15 Min. backen. Den fertigen Boden aus den Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen, vorsichtig mit einem dünnen Messer vom Rand der Springform lösen, auf ein Küchengitter stürzen und erkalten lassen und mindestens 2 Std. ruhen lassen.
Schritt 6/7
In der Zwischenzeit aus Milch, Puddingpulver und Zucker einen Pudding kochen, diesen unter gelegentlichem Rühren, überm kalten Wasserbad auskühlen lassen. Die Sahne sehr steif schlagen und unter den Pudding ziehen. Die Puddingcreme auf dem ausgekühlten Boden verteilen und fest werden lassen.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 7/7
In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und vierteln, die kernlosen Tauben halbieren, die Kiwis schälen, vierteln, in Scheiben schneiden. Die Aprikosen gut abtropfen lassen, die Flüssigkeit auffangen und die Früchte würfeln. Das Obst mischen und gleichmäßig auf der Puddingcreme verteilen. Den Aprikosensaft abmessen, mit kaltem Wasser auf 1/2 l auffüllen, das Tortengusspulver mit Zucker einrühren, glatt rühren und unter Rühren einmal aufkochen, (oder die Gelatine einweichen, 50 ml von der Flüssigkeit mit dem Zucker erhitzen und die Gelatine darin auflösen, Temperaturausgleich machen und die Gelatinemischung zügig unter die restliche Flüssigkeit rühren, etwas angelieren lassen und... ) über dem Obst verteilen, 1-2 Stunden fest werden lassen (kühlen), aufschneiden und mit geschlagener Sahne und Minze garniert servieren.
Video Tipp
Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

PuTwo Brotdose Kinder Bento Box Auslaufsicher mit Besteckset Quadratische Lunch Box 2 Fächer Vesperdose mit Trennwand Teilbare Jausenbox Freezable Mikrowellengeeignet Spülmaschineeignet - 1200ml, Weiß
VON AMAZON
14,90 €
Läuft ab in:
FLAGPOWER 21.6V 2200mAh Li-ion Akku für Dyson V6 DC58 DC59 DC61 DC62 Animal Batterie Staubsauger Ersatzakku (DC58)
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Wilbest Fotoalbum, Scrapbook DIY Vintage Style mit Zubehör 29.5 x19.5cm, Fotoalben 80 Seiten für Hochzeitstag Muttertag Valentinstag Geburtstag Jubiläum Weihnachten Danksagung
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages