Himbeer-Orangen-Bowle und Sunrise

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Himbeer-Orangen-Bowle und Sunrise
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
332
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien332 kcal(16 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker35 g(140 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K6,7 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C171 mg(180 %)
Kalium649 mg(16 %)
Calcium118 mg(12 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt65 g

Zutaten

für
4
Sunrise
600 ml gekühlter Orangensaft
4 EL Grenadine
1 Blutorange in dicken Scheiben
Himbeer-Orangen-Bowle
100 Himbeeren
90 ml Zitronensaft
400 ml Orangensaft
75 g Zucker
2 Tassen gestossenes Eis
3 Zitronen unbehandelt, in Scheiben geschnitten
¾ l Ginger Ale zum Aufgießen, eisgekühlt
Minze zum garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Für den Alkoholfreien Sunrise den Orangensaft in Gläser gießen, Grenadine Sirup langsam einfließen lassen und mit einer Orangenscheibe dekorieren.
2.
Für die Alkoholfreie Bowle einige Himbeeren zur Dekoration zurückhalten, den Rest mit dem Eis, Orangensaft, Ginger Ale und Zucker auffüllen und etwas ziehen lassen.
3.
In hohe Gläser zerstoßenes Eis und Zitronenscheiben geben und mit Bowle füllen. Mit Minze dekorieren.