Smart frühstücken

Müsli-Bowl mit Kokos und Früchten

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Müsli-Bowl mit Kokos und Früchten

Müsli-Bowl mit Kokos und Früchten - Exotischer Knuspergenuss mit Südseeflair

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
430
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Wer glänzendes Haar und feste Fingernägel haben möchte, sollte öfter Buchweizen auf den Tisch bringen, denn das Pseudogetreide ist besonders reich an Kieselsäure. Chiasamen sind kleine Kraftprotze mit viel Eisen, Aminosäuren und Calcium. Ihre vielen Ballaststoffe füllen den Magen und machen so lange satt und zufrieden.

Wer den Geschmack von Kokos nicht mag, ersetzt die Joghurtalternative aus Kokosmilch durch eine andere pflanzliche Joghurtalternative und lässt die Kokoschips einfach weg.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien430 kcal(20 %)
Protein15 g(15 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Kalorien500 kcal(24 %)
Protein16 g(16 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K15,8 μg(26 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin14,5 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium580 mg(15 %)
Calcium153 mg(15 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren9,4 g
Harnsäure90 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
30 g gemischte Nusskerne (z. B. Cashewkerne, Pekannusskerne)
15 g Sonnenblumenkerne (1 EL)
15 g Kürbiskerne (1 EL)
80 g Buchweizen
80 g Haferflocken
6 g Chiasamen (1 EL)
1 TL Kurkumapulver
Zimt
2 EL Kokosöl
2 EL Honig
400 g Kokosjoghurt
4 Passionsfrüchte
2 Bananen
2 EL Zitronensaft
20 g geröstete Kokoschips (2 EL)

Zubereitungsschritte

1.

Für das Müsli Nüsse und Kerne hacken, mit Buchweizen, Haferflocken, Chiasamen, Kurkuma und 1 Prise Zimt mischen. Alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.

2.

Kokosöl mit Honig in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze 3 Minuten schmelzen lassen. Müslimischung damit beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 1–2) 15–20 Minuten backen, dabei ein- bis zweimal wenden. Dann Backblech herausnehmen, Müsli-Mix 5 Minuten abkühlen lassen und zerbröseln.

3.

Inzwischen Kokosjoghurt auf 4 Müslischalen verteilen. Passionsfrüchte quer halbieren und jeweils 1 Hälfte auf den Kokosjoghurt setzen; das Mark aus den übrigen Hälften herausschaben und in einer Schüssel auffangen. Bananen schälen, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und als Streifen dekorativ auf dem Kokosjoghurt anrichten.

4.

Müsli und Passionsfruchtmark darüber verteilen und mit Kokoschips bestreuen.