Frühstücks-Genuss bei Bluthochdruck

share Teilen
bookmark_border URL kopieren

Bluthochdruck-Frühstücks-Rezepte von EAT SMARTER: Mit unseren köstlichen Kreationen beginnen Sie Ihren Tag nicht nur gesund, sondern auch besonders genussvoll! Mit dieser Auswahl an Frühstücks-Rezepten tun Sie schon mit der ersten Mahlzeit des Tages etwas Gutes für Ihr Herz-Kreislauf-System. Stöbern Sie durch die vielfältige Auswahl und kommen Sie gut in den Tag.

Gesunde Bluthochdruck-Frühstücks-Rezepte für Eilige

Man muss der Realität ins Auge schauen: Meistens bleibt morgens nicht so viel Zeit, ein aufwändiges Frühstück zu zaubern. Unsere Rezept-Auswahl für Frühstück bei Bluthochdruck hält deshalb Rezept-Ideen bereit, die nicht nur schnell und simpel zubereitet sind – sie eignen sich größtenteils auch sehr gut als Meal-Prep-Frühstück für das Büro. Sie haben gerne etwas zum Löffeln dabei? Dann ist der Chia-Joghurt mit Clementinenpüree oder die Apfel-Zimt-Quinoa genau das Richtige für Sie. Oder Sie trinken Ihr Frühstück ganz einfach: Mit dem Heidelbeer-Joghurt-Shake schaffen Sie sich eine gute Basis für den Tag.

Auch Herzhaftes schmeckt morgens richtig gut

Jeder is(s)t anders: Wer den Tag lieber herzhaft beginnt, wird bei diesen Bluthochdruck-Rezepten auch ein passendes Frühstück finden. Lassen sie sich zum Beispiel mal das Eier-Avocado-Sandwich mit Krabbensalat schmecken – perfekt für ein Schlemmer-Frühstück am Sonntag. Für jede Tageszeit eignet sich zudem das California-Wrap mit Hummus: zum Frühstück, aber auch zum Mittag- oder Abendessen eine gute Wahl! Wer das Wochenende ganz klassisch mit Brötchen beginnen möchte, liegt bei den smarten Dinkel-Vollkornbrötchen genau richtig.

Weitere Informationen und Rezepte zu diesem Thema finden Sie in unserer Übersicht zur Ernährung bei Bluthochdruck.

Kochbücher von A-Z