Backen mit Superfood

Baked Oats mit Brombeeren

5
Durchschnitt: 5 (13 Bewertungen)
(13 Bewertungen)
Baked Oats mit Brombeeren

Baked Oats mit Brombeeren - Herbstliches Clean-Eating-Frühstück. Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
265
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Anthocyane geben den Brombeeren nicht nur ihre dunkle Farbe, sondern dienen auch als Antioxidantien und fangen schädliche freie Radikale ab. Dank seiner ätherischen Öle besänftigt Zimt einen gereizten Magen und hilft bei Blähungen.

Die Baked Oats mit Brombeeren können Sie ganz nach Wunsch variieren: Auch mit anderen Beeren, Apfel- oder Birnenwürfeln schmecken sie einfach lecker. Die Flocken können Sie, genauso wie die Walnüsse, auch durch andere Sorten, zum Beispiel Dinkelflocken und gehackte Haselnüsse, austauschen. Anstelle von Zimt passt auch Vanille wunderbar. Wer sich vegan ernährt, kann den Honig durch Ahornsirup oder Agavendicksaft ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien265 kcal(13 %)
Protein7 g(7 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K22,3 μg(37 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium493 mg(12 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt13 g
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
1 Prise
1 TL
45 g
200 g
200 g
Hokkaido-Kürbis (1/4 Hokkaido-Kürbis)
1
180 ml
1 TL
geschmolzenes Kokosöl
1 EL
Zubereitung

Küchengeräte

1 Kastenreibe

Zubereitungsschritte

1.
Baked Oats mit Brombeeren Zubereitung Schritt 1

Haferflocken in eine große Schüssel geben und mit 200 ml kochendem Wasser übergießen. 1 Prise Salz und Zimt dazugeben, alles verrühren und 10 Minuten quellen lassen.

2.
Baked Oats mit Brombeeren Zubereitung Schritt 2

In der Zwischenzeit Walnüsse grob hacken und Brombeeren waschen. Hokkaidokürbis waschen, entkernen und fein raspeln. Apfel waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls fein raspeln. Haferdrink, Walnüsse, Brombeeren, Apfel- und Hokkaidoraspel zu den Haferflocken geben und gut umrühren.

3.
Baked Oats mit Brombeeren Zubereitung Schritt 3

Eine Auflaufform (26 x 20 cm) mit dem geschmolzenen Kokosöl auspinseln und Haferflocken-Brombeer-Masse darin verteilen. Alles mit Honig beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 20–25 Minuten backen.

 
Leckeres Frühstück, das angenehm sättigt und Power für den Tag gibt!