Schokoladenpudding

3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Schokoladenpudding
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml Milch
2 Päckchen Vanillezucker
200 g Bitterschokolade
2 Eigelbe
70 g Zucker
30 g Speisestärke
2 Eiweiß
100 ml Schlagsahne
Für die Likörsahne
100 g Schlagsahne
1 EL Puderzucker
2 EL Kokoslikör
Zum Garnieren
Schokoraspel
Himbeeren
Kumquat
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Milch und Vanillezucker aufkochen, vom Herd nehmen, 15-20 Minuten ziehen lassen. Die Schokolade mit 3 EL heißer Milch schmelzen lassen und zur Vanillemilch geben. Eigelbe mit Zucker schaumig rühren, geschmolzene Schokolade, Stärke und Vanillemilch unterschlagen. Bei mäßiger Hitze die Masse unter ständigem Rühren zur Rose abschlagen (nicht kochen). Eischnee steif schlagen und unter die noch heiße Puddingmasse schlagen. Die Creme abkühlen lassen, Sahne steif schlagen und unter den Pudding ziehen. Pudding in Dessertschalen füllen und in den Kühlschrank stellen. Sahne mit Puderzucker steif schlagen und Likör unterziehen.
2.
Vor dem Servieren mit Sahne und Früchten garnieren.