0
Drucken
0

Hält Spazierengehen fit?

Spazierengehen kann genauso gesund halten wie Joggen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Sporthochschule Köln. Es kommt allerdings auch auf die Bedingungen an.

Hält Spazierengehen fit? Hält Spazierengehen fit?
Unter bestimmten Umständen hat Spazierengehen denselben gesundheitlichen Effekt wie ein Jogginglauf. Allerdings kommt es auf die Geschwindigkeit an. Nach Angaben der Wissenschaftler müssen es schon 4,5 bis 6 Kilometer pro Stunde sein. Der stramme Spaziergang habe vor allem für Anfänger Vorteile: Ihr Körper kann sich langsam an die Belastungen gewöhnen. Laut Professor Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln stärkt ein strammer Gang das Herz-Kreislaufsystem, vergrößert die Lungenkapazität und senkt die Blutfettwerte. Wer dauerhaft abnehmen möchte, muss seinen Körper allerdings stärker belasten. Ein strammer Spaziergang von 30 Minuten verbraucht etwa 200 Kalorien. Das allein reiche nicht.

Top-Deals des Tages

LOMOS® No.4 Beistellschrank aus Holz in weiß mit einer Schublade im modernen Retro-Design
VON AMAZON
55,92 €
Läuft ab in:
Deik Staubsauger, Kabelloser Staubsauger, Leistungsstarker 3-in-1 Akkusauger, Handstaubsauger (beutellos, Ersetzbarer Lithium-Power-Akku, Bürstenloser Motor, Elektrobürste inkl. Zubehör), Schwarz
VON AMAZON
94,98 €
Läuft ab in:
GC 100-Farben Doppelspitzen-Feder-Pinselstifte mit Feinliner-Spitze 0.4 PA32
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar