Orangeneis für Kinder

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangeneis für Kinder
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 5 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für das Eis
100 g Zucker
400 ml Orangensaft
½ unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
150 g Joghurt
Zum Garnieren
50 g Zartbitterschokolade
Schokolinse
Fruchtgummi
Eiswaffel

Zubereitungsschritte

1.
Den Zucker mit 150 ml Wasser, dem Orangensaft, dem Zitronensaft und -abrieb in einem Topf erhitzen. Gut verrühren und wieder abkühlen lassen. Mit dem Joghurt vermengen und in eine flache Metallschale füllen. Im Tiefkühler ca. 5 Stunden gefrieren lassen. Dabei alle ca. 30 Minuten kräftig durchrühren damit sich keine, zu großen Kristalle bilden (oder in einer Eismaschine fertig stellen).
2.
Die Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen.
3.
Zum Servieren von dem Eis je eine große, längliche Kugel und eine kleine Runde abstechen. Auf einem Dessertteller den "Bienenkörper" zusammensetzen. Aus den Schokolinsen die Augen legen und mit zwei Fruchtgummis Fühler am Kopf anbringen. Mit der Schokosauce braune Streifen über die Biene ziehen und die Waffeln als Flügel hineinstecken.
4.
Nach Belieben noch mit Fruchtsauce, Sahne und Pistazien garnieren.