Spargelsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargelsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g weißer Spargel
1 ⅛ l Wasser
2 Eigelbe
Salz
Pfeffer
l Schlagsahne
3 Scheiben Weißbrot
2 EL Butter
Kerbelblättchen zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelWeißbrotSchlagsahneButterWasserSalz

Zubereitungsschritte

1.
Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden. Spargelabfälle waschen und mit dem Wasser zum Kochen bringen. Zugedeckt 15 Minuten kochen lassen.
2.
Weißbrot entrinden, würfeln und in heißer Butter goldbraun braten, beiseite stellen.
3.
Spargelwasser durch ein Sieb gießen, die Abfälle gut ausdrücken und wegwerfen. Die Spargelstangen in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.
4.
Die gesiebte Spargelbrühe zum Kochen bringen. Spargelstangen zufügen, alles einmal aufkochen lassen und bei schwacher Hitze 10 Minuten garen. Eigelb mit der Sahne und etwas Brühe verquirlen und in die heiße, nicht mehr kochende Suppe rühren, salzen, pfeffern. Suppe auf Tellern verteilen und mit Kerbelblättchen und Croutons bestreuen.