17
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Haferflocken-Frühstück

mit Obst und Frischkäse

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Haferflocken-Frühstück

Haferflocken-Frühstück - Aromareich und angesagt: kerniger Start in den Tag

17
Drucken
415
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Küchengeräte

1 kleine Pfanne, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Zitronenpresse, 1 Teller, 1 Gabel, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Haferflocken-Frühstück Zubereitung Schritt 1

Zitronenhälfte auspressen. Haferflocken, Cranberrys, Apfelsaft und 2 EL Zitronensaft in einer Schüssel mischen und etwa 1 Stunde einweichen lassen.

Schritt 2/5
Haferflocken-Frühstück Zubereitung Schritt 2

Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Nüsse auf einen Teller schütten, damit sie nicht nachbräunen, und abkühlen lassen.

Schritt 3/5
Haferflocken-Frühstück Zubereitung Schritt 3

Ahornsirup, Frischkäse und Joghurt mit etwas Zimt nach Geschmack verrühren.

Schritt 4/5
Haferflocken-Frühstück Zubereitung Schritt 4

Birnen waschen, trockenreiben, in Scheiben vom Kerngehäuse schneiden und anschließend in feine Stifte schneiden.

Birnen in Scheiben schneiden
Birnen in Stifte schneiden
Schritt 5/5
Haferflocken-Frühstück Zubereitung Schritt 5

Alle Zutaten miteinander mischen und in Schüsseln angerichtet servieren. Man kann das Müsli je nach Jahreszeit auch mit Beeren, Bananen oder tropischen Früchten verfeinern und nach Belieben mit Minze garnieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Mache jeden Abend ein ähnliches Müsli mit Trockenobst und Leinsamen und diese Produkte sollen ja sowieso über Nacht quellen. Aber dass die Haferflocken mit heißer Flüssigkeit eingeweicht werden müssen wußte ich nicht!
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo mcknud-e, diese Angabe finden Sie im Bereich Food-Check. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Nicht schlecht, doch mich interessieren nicht die kcal sondern die Kohlehydrate
 
Es ist bekannt, dass rohe Getreideflocken mit heisssem Wasser od. Milch eingeweicht werden sollte, die rohen Getreideflocken enthalten "Phytinsäure" diese wiederum verhindert,, dass das Calcium, Magnesium, Kalium etc. bindet. Wenn Sie aber die Getreideflocken mit heissem Wasser od Milch (nicht über 70° C ) und z.B. über Nacht quellen lassen, dann ist die Phytinsäure elliminiert, und Sie haben ein gesundes, gehaltvolles "Müsli" das Sie sowohl mit frischem Obst od. Trockenobst geniessen können! Guten Appetit! Do. Schwi.
 
Kann man auch am Vorabend zubereiten ;)

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Eismaschine Emma 1,5 L von Springlane Kitchen
VON AMAZON
177,00 €
Läuft ab in:
VADIV Digital Wecker
VON AMAZON
14,39 €
Läuft ab in:
Set mit Ölfarben von Zenacolor - Tuben je 12 ml – Besonders hochwertige Farben - Einzigartige und unterschiedliche Farben – Ideal für Anfänger und Profis – Reich an Farbpigmenten – Perfekt zum Bemalen von Leinwänden, Ton, Tapeten oder dekorativen Fenstern…!
VON AMAZON
11,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages