0
Smarter Kochen Blog

Schnell kochen – mit diesen Tricks ganz einfach

Von Isabelle Philippi
Aktualisiert am 19. Mär. 2018

Schnell kochen: Das neue Jahr ist schon wieder fast einen Monat alt – kaum zu glauben, aber die Zeit vergeht auch 2017 wie im Flug. Viele Vorsätze, wie auch das gesunde Kochen, bleiben deshalb leider auf der Strecke. Das muss aber nicht sein: Mit ein paar simplen Tricks können Sie schnell kochen und gleichzeitig gesund genießen.

0
Drucken

Beim schnellen Kochen ist gute Planung alles

schnell kochen: Gekochte Quinoa

Egal ob Nudeln, Reis, Kartoffeln, Quinoa oder Hirse – viele dieser Grundnahrungsmittel essen Sie sicher mehrmals pro Woche, oder? Dann kochen Sie sie doch nicht immer einzeln, sondern in größeren Portionen vor – im Kühlschrank lassen sich die Lebensmittel einige Tage lang aufbewahren. So wird aus dem abkühlten Quinoa leckere Breakfast-Quinoa, die Hirse kann zu Salat weiterverarbeitet werden, Nudeln landen im Auflauf und Kartoffeln schmecken als Bratkartoffeln auch am nächsten Tag noch toll.

Vorbereitung minimieren um schnell zu kochen

Kichererbsen schnell kochen

Wer schnell kochen und sich trotzdem gesund ernähren möchte, kann auf Gemüse zurückgreifen, das nicht lange geputzt und geschnitten werden muss. In vielen Supermärkten gibt es außerdem eine breite Palette an leckerem Tiefkühlgemüse, das meist direkt aus der Packung in der Pfanne landen kann. Und auch ein Blick ins Konservenregal lohnt sich: Vorgekochte Hülsenfrüchte und Tomaten aus der Dose sind gesund und machen schnell kochen möglich.

Für hektische Zeiten

schnell kochen: Pizzateig einfrieren

Viele Gerichte lassen sich super einfrieren und dann bei Bedarf auftauen und aufwärmen. So haben Sie immer eine Reihe gesunder „Fertiggerichte“ im Gefrierfach parat. Aber auch Halbfertiges können Sie vorbereiten und einfrieren – zum Beispiel Pizzateig, der dann nur noch frisch belegt werden muss - ganz einfach schnell kochen.

Multitasking

schnell kochen: Fisch mit Reis und Spinat

Wer schnell kochen möchte, sollte Gerichte wählen, bei denen die einzelnen Komponenten möglichst unkompliziert gleichzeitig zubereitet werden können. Dazu eignet sich zum Beispiel gebratener Fisch mit Reis und Spinat wunderbar. Für mehr schnelle Rezepte - sei es ein Snack für zwischendurch, ein super schnelles Mittagessen oder Abendessen - haben wir hier genau das Richtige für Sie!

Organisation ist beim schnellen Kochen alles

Bevor Sie mit dem Kochen anfangen, sollte die Küche aufgeräumt und das Gewürz- und Vorratsregal gut sortiert sein. Nichts hält mehr auf, als das dreckige Geschirr vom Vortag ständig beiseiteräumen zu müssen, oder alle Zutaten einzeln zu suchen. Wenn Ihnen unsere Tipps zwar gefallen haben, Sie aber noch mehr Zeit in der Küche sparen wollen, haben wir einen letzten Tipp für Sie: den Thermomix. Zur Inspiration haben wir zahlreiche Thermomix Rezepte für Sie zusammengestellt.

Top-Deals des Tages

3x Microfasermöppe für Haushalt und Gewerbe | Wischbezüge für 40cm Mopphalter | Wischmöppe mit Abrasivstreifen | Profi-Taschenbezüge (gestreift)
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Mucki 24160 - Bastelfarben, 6er Set
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
STORE.IT Spielzeugkiste mit Sichtfenster | Elefant | 30x30x30cm | blau
VON AMAZON
8,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar