16
Drucken
16
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Pizzateig

(Grundrezept)

Pizzateig

Pizzateig - Aus diesem Pizzateig wird ein herzhafter, wunderbar knuspriger Pizzaboden mit viel Vollkornmehl

422
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Stück Pizzen (à ca. 22 cm Ø)
Hier kaufen!250 g Weizen-Vollkornmehl
150 g Mehl und etwas Mehl zum Verarbeiten
½ TL Salz (je nach Belag auch mehr)
½ Würfel frische Hefe
1 EL flüssiger Honig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 ½ EL Olivenöl und etwas Öl zum Verarbeiten
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Messbecher, 1 Esslöffel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Teelöffel, 1 Sieb, 1 Sieb, 1 Pinsel, 1 Pinsel, 1 Küchentuch, 1 Küchentuch, 1 Arbeitsbrett, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

Pizzateig Zubereitung Schritt 1
1

Mehl mit etwas Salz auf die Arbeitsfläche oder in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken.

Pizzateig Zubereitung Schritt 2
2

Die Hefe mit etwa 220 ml warmem Wasser und Honig in die Mulde gießen.

Wie Sie einen perfekten Vollkorn-Pizzateig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Pizzateig Zubereitung Schritt 3
3

Von der Mitte her alles gründlich vermischen, nach und nach 2 EL Olivenöl dazugeben und alles zu einem losen Teig verarbeiten.

Pizzateig Zubereitung Schritt 4
4

Den Teig dann auf der Arbeitsfläche mit den Händen 5 Minuten kräftig kneten, bis er elastisch und geschmeidig ist.

Pizzateig Zubereitung Schritt 5
5

Eine Schüssel mit dem restlichen Olivenöl ausstreichen.

Pizzateig Zubereitung Schritt 6
6

Den Pizzateig in die Schüssel geben und wenden. Mit einem Küchentuch oder mit leicht geölter Klarsichtfolie zudecken und den Pizzateig bei warmer Zimmertemperatur gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat; das dauert etwa 30-45 Minuten. Den Hefe-Pizzateig dann wie im jeweiligen Rezept beschrieben ausrollen und belegen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Es sei denn, man möchte ordentliche Pizza, dann lässt man ihn 24h bis 72h im Kühlschrank gehen und nimmt ein Viertel der angegebenen Hefe, ein Klotz Hefe reicht für 3-4kg Mehl. Wer Hefeteig frisch zubereitet würde auch Schinken am liebsten gleich nach der Schlachtung essen...
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hefeteig sollte immer möglichst frisch gegessen werden.
 
hey, hab den noch nicht ausprobiert, aber find selbstgemachtest immer gut! eine anregung von meiner seite wäre, eine information wie lang er verzehrbar ist! mfg u danke
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Vergleichen Sie immer andere Pizzarezepte (z.b. auch hier im Portal) und richten sich dann nach der dort angegebenen Backzeit.
 
Guten Morgen, haben gestern das Rezept nachgekocht und finden den Teig super! Allerdings muss ich sagen - er war sehr klebrig... Vielleicht sollten wir etwas weniger Wasser nehmen? und wir haben leider keine Informationen gefunden wie man ihn am besten herausbackt - 15Min 200°C Ober-/Unterhitze und er war leider noch spindig. :(

Top-Deals des Tages

Uhrenbox Amzdeal Uhrenkoffer erstklassige Krokodilmuster Uhrenkasten für 8 Uhren,Schwarz
VON AMAZON
11,37 €
Läuft ab in:
Colore Kunst-Malpinsel mit Pinseltasche aus Nylon – Komplettset mit 36 Professionellen Malpinseln – 12 Acryl-, 12 Öl- und 12 Wasserfarb-Pinsel – Leichtes und haltbares Zeichenzubehör
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
CEP 2230060011 23006 Kaffeekapselspender mit 3 Schubladen, Kunststoff, schwarz, 34,2 x 32,7 x 6,9 cm
VON AMAZON
Preis: 32,90 €
25,76 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages