Möhrensuppe mit Orange

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhrensuppe mit Orange
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreOlivenölIngwerOrangeZuckerSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
25 g
3
unbehandelte Orangen
400 g
3 EL
2
Prisen Zucker
300 ml
Pfeffer aus der Mühle
2
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ingwer schälen und auf einer Küchenreibe fein raspeln. Die Orangen heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale einer Orange auf der feinen Seite einer Küchenreibe abraspeln, die Schale einer weiteren Orange mit einem Sparschäler abziehen. Alle Orangen auspressen. Die Möhren schälen und klein schneiden.
2.
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Ingwer und Möhren darin unter Rühren anbraten. Mit dem Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Mit der Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten kochen. Im Mixer fein pürieren und zusammen mit Orangenabrieb und Orangensaft aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken, in Schlächen anrichten und mit der abgezogenen Orangenschale garnieren. Warm oder gekühlt geniessen.
Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter