Pfannkuchen-Räucherlachsröllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfannkuchen-Räucherlachsröllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
16
Zutaten
200 g Mehl
400 ml Milch
4 Eier
Salz
2 EL gehackte Dillspitzen
2 EL rosa Pfefferkörner
100 g Senf mit Honig
16 große Scheibe Graved Lachs
Remoulade Glas
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSenfEiSalzPfefferkörnerRemoulade

Zubereitungsschritte

1.
Mehl und Milch verrühren, Eier und 1 Prise Salz unterschlagen. Pfeffer im Mörser fein zerstoßen, Senf mit wenig Wasser verdünnen.
2.
Aus dem Teig nach und nach in etwas heißer Butter Pfannkuchen backen, Fertige im Backofen (70°) warm halten. Zum Servieren die Crepes mit Senf bestreichen, mit Lachs belegen und mit Dill und Pfeffer bestreuen. Crepes aufrollen in dickere Stücke schneiden, auf Tellern anrichten und mit Remouladensauce servieren.