Pralinen mit Ingwer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pralinen mit Ingwer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 12 h 40 min
Fertig
Kalorien:
81
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien81 kcal(4 %)
Protein0,85 g(1 %)
Fett3,36 g(3 %)
Kohlenhydrate11,78 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,51 g(2 %)
Vitamin A6,19 mg(774 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,06 mg(1 %)
Vitamin B₁0,01 mg(1 %)
Vitamin B₂0,03 mg(3 %)
Niacin0,07 mg(1 %)
Vitamin B₆0,01 mg(1 %)
Folsäure1,56 μg(1 %)
Pantothensäure0,06 mg(1 %)
Vitamin B₁₂0,08 μg(3 %)
Vitamin C0,14 mg(0 %)
Kalium50,28 mg(1 %)
Calcium57,09 mg(6 %)
Magnesium7,78 mg(3 %)
Eisen1,09 mg(7 %)
Zink0,25 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,95 g
Cholesterin2,41 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
56
Zutaten
50 g
Ingwer in Sirup eingelegt
1 Glas
56
Vollmilch-Schokoladen-Halbschalen (oval)
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
IngwerkonfitüreIngwer

Zubereitungsschritte

1.
Die Ingwerstücke abtropfen lassen und ca. 1/4 davon zum Garnieren beiseite legen, den anderen Ingwer fein schneiden und mit der Ingwerkonfitüre in einer Schale verrühren. Über Nacht offen stehen lassen.
2.
Die Ingwermasse in einen Spritzbeutel (Lochtülle) geben und in die Halbschalen (in der Palette) bis knapp unter den Rand füllen. 15 Minuten ruhen lassen.
3.
Die zerkleinerte Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Kuvertüre in einen Spritzbeutel füllen und die Pralinenhalbschalen damit verschließen. Die Schokolade etwas anziehen lassen. Beiseitegelegten Ingwer in kleine Stücke schneiden und die Pralinen damit belegen. Die Pralinen kühl stellen.