Meal-Prep für den Tiefkühler

share Teilen
bookmark_border URL kopieren

Meal-Prep-Rezepte zum Einfrieren sind einfach praktisch und ermöglichen Ihnen auch in stressigen Zeiten eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Unser Kochbuch liefert Ihnen tolle Inspirationen, wie Sie ganz einfach gesund auf Vorrat kochen können. Sie haben kein Gefrierfach, möchten aber trotzdem ausgewogen genießen? Dann können Sie sich die Gerichte unserer vorbereiteten Meal-Prep-Pläne schmecken lassen, die jeweils für eine ganze Woche konzipiert sind.

Vorkochen und einfrieren: gesund Essen im Handumdrehen

Einmal kochen und immer wieder genießen: Das ist der Clou des sogenannten Meal Prep. Normalerweise werden die Mahlzeiten am Wochenende für den Rest der Woche vorgekocht. Meal-Prep zum Einfrieren geht noch einen Schritt weiter: Bei allen Gerichten in unserem Kochbuch handelt es sich um Rezepte zum Einfrieren auf Vorrat – so können Sie je nach Größe Ihrer Tiefkühltruhe richtig lange von den vitalstoffreichen Tiefkühlmahlzeiten profitieren. Bei Bedarf werden Putengeschnetzeltes mit Zucchini, Linsen-Tomaten-Suppe, Möhren-Quiche und Co. dann nur noch aufgetaut und erwärmt.

Einfache Rezepte zum Einfrieren

Auch das Vorkochen der gesunden Gerichte muss nicht unbedingt lange dauern: Gemüseeintopf mit Linsen, Hähnchen-Paprika-Curry und viele andere Rezepte, die sich zum Meal-Prep-Einfrieren eignen, sind in nicht einmal 30 Minuten fertig.

 

Kochbücher von A-Z