Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Gesundes Grundrezept

Vegetarische Bratlinge

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Vegetarische Bratlinge

Vegetarische Bratlinge - Da werden selbst Fleischfans schwach

Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
551
kcal
Brennwert
Health Score
Health Score
8,9 / 10
Gesund, weil
Smarter Tipp
Nährwerte

Diese kleinen kompakten Küchlein enthalten jede Menge satt machende Kohlenhydrate, nervenstärkende B-Vitamine, knochenfestigendes Calcium sowie blutbildendes Eisen.

Die Basis aus gekochtem Getreide oder gegarten Hülsenfrüchten kann mit verschiedenen Gemüsen, Käse, Nüssen, Kräutern oder Gewürzen ergänzt werden – so entstehen immer wieder neue Kreationen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien551 kcal(26 %)
Protein21 g(21 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,2 g(51 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K120,8 μg(201 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin18,1 μg(40 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium980 mg(25 %)
Calcium305 mg(31 %)
Magnesium197 mg(66 %)
Eisen9 mg(60 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin117 mg
Rezeptentwicklung: Iris Lange-Fricke
0
Drucken

Zutaten

für 2 Portionen
150 g
Vollkorn- Getreide (-flocken) oder Hülsenfrüchte (Hafer, Quinoa, Hirse oder rote Linsen)
30 g
Käse (Schafskäse, Parmesan, Frischkäse oder Gouda)
½
rote Paprikaschote oder 1 Möhre
½ Bund
Petersilie (10 g)
1
Ei (oder 1–2 EL Kichererbsenmehl)
4 EL
Haferflocken oder Semmelbrösel oder Mandelmehl (40 g)
1 EL
Samen (10 g; Leinsamen oder Sesamsamen)
½ TL
2 TL
150 g
100 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitung

Zubereitungsschritte

1.

Getreide oder Hülsenfrüchte in der doppelten Menge Wasser nach Packungsanleitung 15–20 Minuten garen. Anschließend vom Herd nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen.

2.

Inzwischen Käse zerbröseln oder reiben. Paprikaschote entkernen, waschen, in Würfel schneiden oder Möhre schälen und raspeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken.

3.

Getreide oder Hülsenfrüchte mit Ei, Käse, Petersilie, Paprika, Haferflocken sowie Samen vermengen, mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen. Masse zu 8 Bratlingen formen und nacheinander backen. Dazu je 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. 4 Bratlinge hineingeben und bei mittlerer Hitze in 3–4 Minuten pro Seite goldbraun braten. Restliche Bratlinge ebenso ausbacken; fertige Bratlinge im vorgeheizten Backofen bei 80 °C (Umluft 60 °C; Gas: Stufe 1) warm halten.

4.

Inzwischen Joghurt mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Salat-Mix waschen und trocken schütteln. Bratlinge mit Joghurt-Dip und Salat anrichten.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 20% Rabatt auf Heimtextilien von AmazonBasics und mehr
VON AMAZON
Preis: 22,99 €
13,78 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% Rabatt auf Hauszubehör von AmazonBasics und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
14,07 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% Rabatt auf Hauszubehör von AmazonBasics und mehr
VON AMAZON
Preis: 151,06 €
120,85 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages