0

Kichererbsenbratlinge

Kichererbsenbratlinge
0
Drucken
35 min
Zubereitung
1 Tag 35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
250 g
1
1 Prise
Gemüsebrühe (nach Bedarf)
Salz (nach Belieben)
Pfeffer (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Stabmixer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Kichererbsen über Nacht einweichen. Mit Lorbeer, Thymian und Liebstöckel in etwas Wasser weich kochen. Nach dem Kochen die Kräuter entfernen.

Schritt 2/2

Die Kichererbsen mit den Spitzwegerichblättern pürieren und abschmecken. Je nach Konsistenz etwas Gemüsebrühe dazugeben. Die Masse zu Plätzchen formen und von beiden Seiten braten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Wildkräutersalat, Kräuterquark, Wildkräuterpesto oder Rote-Bete-Salat.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220, 130x160, 130x130, 130x280, 140x240
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
amapodo Thermobecher 500ml doppelwandig aus Edelstahl, Bambus für Tee & Kaffee
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Jerrybox Beleuchteter Schminkspiegel Kosmetikspiegel mit Beleuchtung LED Make up Spiegel Faltbarer Tischspiegel, 3 Seiten, 180° Einstellbar, Dimmbar, Batteriebetrieb oder mit USB-Kabel Verbunden, Weiß
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages