Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Rhabarbertörtchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarbertörtchen
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
125 ml
125 ml
3
50 g
1
2 Stangen
2 EL
150 g
2 EL
1 EL
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
Zitronenmelisse zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSchlagsahneZuckerVanilleschoteRhabarberZucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Für die Vanillesauce die Schote aufschlitzen, Mark in die Milch schaben, mit Sahne erhitzen, Schote wieder entfernen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen, über ein Wasserbad stellen und die Vanillesahne cremig unterschlagen. Unter Rühren erkalten lassen und in die Torteletts füllen.
2.
Rhabarber putzen, abziehen, waschen, klein schneiden, mit Zucker mischen und auf die Creme setzen. Im vorgeheizten Backofen (180°C Umluft) ca. 10 Min backen.
3.
Creme fraîche mit Sahne, Zucker und abgeriebener Zitronenschale verrühren, auf Tellern verteilen und mit den Rhabarbertorteletts und Zitronenmelisse garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar