Schokoladenrauten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladenrauten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zum Verzieren
Puderzucker
Kakaopulver
Zuckerstern
Zuckerperle
Zutaten
100 g gemahlene Haselnüsse
2 TL Backpulver
1 TL Zimtpulver
1 Msp. Nelkenpulver
1 Msp. gemahlener Kardamom
40 g Kakaopulver
450 g Mehl
75 ml Milch nach Bedarf

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Butter mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Den Orangenabrieb und den -saft ebenfalls unterrühren. Die Haselnüsse und das mit Backpulver, den Gewürzen und dem Kakaopulver vermischte Mehl unterziehen. Nach Bedarf etwas Milch für einen festen, aber streichfähigen Teig ergänzen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).
3.
Anschließend aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
4.
Den Kuchen in Rauten schneiden, mit Puderzucker und Kakao bestauben und nach Belieben als Stern auslegen. Mit Zuckersternen und Zuckerperlen garnieren.