Smarter Kochen Blog

5 süße Überraschungen zum Valentinstag

Von Isabelle Philippi
Aktualisiert am 06. Feb. 2019
5 süße Überraschungen zum Valentinstag

Bald ist Valentinstag – noch genügend Zeit also, sich zu überlegen, womit Sie Ihren Liebsten eine Freude machen möchten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer süßen Köstlichkeit? 5 Kreationen, die nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich echte Highlights sind, habe ich heute für Sie zusammengestellt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Kuchen mit Herz
  2. Exotisch gut
  3. Knusper, knusper, Knäuschen
  4. Klein und fein
  5. Die haben Sti(e)l!

1. Kuchen mit Herz

Zarter Rührkuchen mit Schokoladengeschmack und dazwischen eine cremig-süße Füllung – das Ganze auch noch in Herzform – über diese süße Idee freut sich einfach jeder! Das i-Tüpfelchen bilden karamellisierte Lavendelblüten.

2. Exotisch gut

Passionsfrucht-Käse-Kuchen

Wer zum Valentinstag ein ganz besonderes Dessert servieren möchte, ist mit diesen kleinen exotischen Käsekuchen mit Maracuja gut beraten. Auch sie passen durch die Herzform besonders gut zum Anlass.

3. Knusper, knusper, Knäuschen

Herz-Plätzchen zum Valentinstag

Diese kleinen Kekse lassen sich schon ein paar Tage vor dem Valentinstag problemlos vorbereiten und je nach individuellem Geschmack mit Schriftzügen oder Ornamenten dekorieren.

4. Klein und fein

Schokomuffins zum Valentinstag

Simpel, aber genial: Versehen Sie zum Valentinstag doch einfach einmal süße Schokoladen-Muffins mit einer ganz persönlichen Botschaft!

5. Die haben Sti(e)l!

Pop Cakes

Hübsch verzierte Cake Pops sind doch immer wieder ein tolles Geschenk – auch zum Valentinstag! Probieren Sie zum Beispiel unsere Variante mit hellem Rührkuchen. Mit Himbeersaft eingefärbter Zuckerguss und bunte Zuckerperlen geben den beliebten Kugeln optisch den letzten Schliff.

Schreiben Sie einen Kommentar