print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Apfel-Himbeergelee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Himbeergelee
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
400 g
Himbeeren frisch oder TK
8 Blätter
weiße Gelatine
3 TL
500 ml
Fruchtzucker nach Geschmack
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HimbeereGelatineApfelsaft

Zubereitungsschritte

1.
Die frischen Himbeeren waschen, verlesen und abtropfen lassen, (tiefgekühlte auftauen lassen).
2.
Gelatine 10 Min. kaltem Wasser einweichen.
3.
Den Pfefferminztee mit Apfelsaft aufkochen, 5 Min. ziehen lassen und anschließend und durch einen Kaffeefilter gießen, je nach Geschmack süßen.
4.
Gelatine ausdrücken und im heißen Tee auflösen. Die Hälfte der Himbeeren in den Tee geben. Die Mischung in kleine Förmchen gießen und 3 - 4 Std. kalt stellen und erstarren lassen.
5.
Zum Servieren die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und das Gelee auf zwei Teller stürzen. Mit den restlichen Beeren anrichten und mit Minzeblättchen garniert servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar