Eiskaffee auf griechische Art (Café Frappé)

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Eiskaffee auf griechische Art (Café Frappé)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 ml
kalter Kaffee oder Espresso
8
kalte Espresso
300 ml
2 TL
weißer Zucker
2 TL
brauner Zucker
100 ml
Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
Schokoladenstreusel für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchKaffeeSchlagsahneZuckerEspresso

Zubereitungsschritte

1.
Den kalten Kaffee in Eiswürfelbehälter füllen und ca. 2 Stunden gefrieren lassen.
2.
Die Espressos mit der kalten Milch, dem Zucker und ca. 500 ml kaltem Wasser in einen Shaker füllen und gut durchschütteln. Die Sahne steif schlagen. In Tassen füllen, nach Belieben die Kaffeeeiswürfel zugeben und mit geschlagener Sahne und Schokostreuseln garniert servieren.
 
endlich ein Rezept ohne unsäglichen Löskaffee!
Schlagwörter