Erdnusskugeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdnusskugeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
40
Zutaten
50 g Schokostückchen
50 g Rosinen
100 g ungesalzene Erdnusskerne
125 g weiche Butter
125 g Zucker
2 Eier
250 g Mehl
1 Msp. Backpulver
100 g Marzipanrohmasse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerErdnusskernMarzipanrohmasseRosinenEi

Zubereitungsschritte

1.
Rosinen, Schokostücke und die Hälfte der Erdnüsse fein hacken. Butter mit Zucker schaumig schlagen, nach und nach Eier, Mehl und Backpulver dazugeben, mit dem Rührgerät gut verrühren, Schoko-Nussmischung unterheben. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit zwei Teelöffeln Häufchen abstechen, zu Kugeln formen, in den restlichen Erdnüssen wälzen, auf das Backblech setzten und im vorgeheizten Backofen (180°) in 15 Minuten goldgelb backen.
2.
Marzipan etwas ausrollen, kleine Sterne ausstechen und auf die Hälfte der fertigen Erdnussbällchen setzen.
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog