Erdnusskugeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdnusskugeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
40
Zutaten
50 g Schokostückchen
50 g Rosinen
100 g ungesalzene Erdnusskern
125 g weiche Butter
125 g Zucker
2 Eier
250 g Mehl
1 Msp. Backpulver
100 g Marzipanrohmasse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerErdnusskernMarzipanrohmasseRosinenEi

Zubereitungsschritte

1.
Rosinen, Schokostücke und die Hälfte der Erdnüsse fein hacken. Butter mit Zucker schaumig schlagen, nach und nach Eier, Mehl und Backpulver dazugeben, mit dem Rührgerät gut verrühren, Schoko-Nussmischung unterheben. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit zwei Teelöffeln Häufchen abstechen, zu Kugeln formen, in den restlichen Erdnüssen wälzen, auf das Backblech setzten und im vorgeheizten Backofen (180°) in 15 Minuten goldgelb backen.
2.
Marzipan etwas ausrollen, kleine Sterne ausstechen und auf die Hälfte der fertigen Erdnussbällchen setzen.