Fruchtiges Grapefruiteis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiges Grapefruiteis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 3 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
200 ml
Grapefruitsaft rosa (mit Fruchtfleisch)
150 ml
2
3 EL
zum Servieren
1
1 EL
brauner Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerGrapefruitsaftSektZuckerGrapefruitSekt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Zucker und 100 ml Wasser verrühren und zu einem dickflüssigen Sirup einkochen. Von der Herdplatte nehmen und auskühlen lassen. Anschließend den Grapefruitsaft und Sekt unterrühren.
2.
Die Flüssigkeit in eine flache Metallschale füllen und in den Gefrierschrank stellen. Nach ca. 30 Minuten die Masse mit einem Schneebesen durchrühren. Dann so lange wieder zurück in das Gefrierfach stellen, bis die Masse fest zu werden beginnt.
3.
Die Eiweiße mit dem Puderzucker steif schlagen und unter das Sorbet heben. Die Masse so lange erneut tiefkühlen, bis sie fest ist, dabei von Zeit zu Zeit gut durchrühren.
4.
Vor dem Servieren die Grapefruit filetieren und die Filets auf vier Gläser verteilen. Mit dem Zucker bestreuen und ein wenig Sekt darüber träufeln. Das Sorbet mit einem in heißes Wasser getauchten Löffel abstechen, darauf setzen und servieren.