0

Gedämpfte Eier aus Japan

Gedämpfte Eier aus Japan
0
Drucken
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4
3
4
Garnelen geschält und entdarmt
4
250 ml
Dashi-Brühe oder Hühnerbrühe
1 EL
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/5
Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Garnelen waschen, trocken tupfen und ein wenig salzen.
Schritt 3/5
Die Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit der Brühe verrühren, dabei sollten sich möglichst keine Bläschen bilden. Mirin und Sojasauce unterrühren.
Schritt 4/5
Die Pilze und Lauchzwiebeln auf vier Teetassen oder kleine ofenfeste Schalen verteilen. Die Eier-Brühe vorsichtig darauf gießen. Sie sollte bis etwa 1 cm unter den Rand reichen. Je eine Garnele in die Mitte legen, mit dem Tassendeckel oder Alufolie abdecken und in einen Bräter oder ein tiefes Backblech setzen. Etwa 2/3 hoch heißes Wasser angießen und im Ofen ca. 30 Minuten stocken lassen.
Schritt 5/5
Nach Belieben warm oder kalt servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages