3
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Japanische Nudelsuppe

mit Teriyaki-Hähnchenbrust

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Japanische Nudelsuppe

Japanische Nudelsuppe - Zum Löffeln als Snack für als Zwischenmahlzeit oder als Vorspeise

3
Drucken
412
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Küchengeräte

1 Topf, 1 kleiner Topf, 1 Pfanne, 2 Schüsseln, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sieb, 1 Pfannenwender, 1 Frischhaltefolie

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Japanische Nudelsuppe Zubereitung Schritt 1

Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, in Teriyaki-Sauce und Reiswein wenden und mindestens 1 Stunde mit Frischhaltefolie bedeckt im Kühlschrank ziehen lassen (marinieren).

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Schritt 2/8
Japanische Nudelsuppe Zubereitung Schritt 2

Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abgießen, kurz unter kaltes Wasser halten (abschrecken), mit dem Sesamöl mischen und beiseitestellen.

Schritt 3/8
Japanische Nudelsuppe Zubereitung Schritt 3

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Mungobohnensprossen in ein Sieb geben, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.

Wie Sie Frühlingszwiebeln richtig waschen, putzen und fein schneiden
Schritt 4/8
Japanische Nudelsuppe Zubereitung Schritt 4

Rapsöl in einer schweren Pfanne erhitzen, Hähnchenbrüste darin von jeder Seite 4-5 Minuten braten.

Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Schritt 5/8
Japanische Nudelsuppe Zubereitung Schritt 5

Inzwischen die Brühe zum Kochen bringen.

Schritt 6/8
Japanische Nudelsuppe Zubereitung Schritt 6

Mungobohnensprossen und Frühlingszwiebeln in die Brühe geben.

Schritt 7/8
Japanische Nudelsuppe Zubereitung Schritt 7

Hähnchenbrüste in Scheiben schneiden. Koriander waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.

Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten in Streifen schneiden
Schritt 8/8
Japanische Nudelsuppe Zubereitung Schritt 8

Die Nudeln auf 2 Suppenschalen verteilen, Hähnchenscheiben darauflegen. Die kochende Brühe vorsichtig in die Suppenschalen gießen und mit den Korianderblättern bestreuen. Nach Belieben etwas Sojasauce getrennt dazu reichen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Tolles Rezept. Klar, mit einer Rahmensuppe nicht zu vergleichen, aber die Variante ist auch super! War sehr sättigend und hat sogar meinen Mann überzeugt, der mit Suppen eigentlich wenig anfangen kann.
 
Das Gericht ist sehr sehr lecker! Mein Freund ist auch begeistert, grade weil es wenig Arbeit ist und raffiniert schmeckt.
 
heute zum zweiten mal gekocht: spitze! da ich es gern etwas schärfer mag, kommt noch etwas sambal oelek hinein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Vileda Premium 2in1 Bügeltischbezug, silber-grau, metallic
VON AMAZON
Preis: 14,99 €
7,69 €
Läuft ab in:
LANGRIA Schuhschrank 10 Ebene Weiß Schuhregal Kunststoff Steckregal Regalsystem 49x37x186cm
VON AMAZON
24,79 €
Läuft ab in:
ROMMELSBACHER CT 3410/IN Doppel-Induktionskochfeld (2 Kochzonen,
VON AMAZON
Preis: 169,95 €
108,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages