Geröstete Mini-Paprikaschoten

und Salakis Würfel Mediterrane Kräuter
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geröstete Mini-Paprikaschoten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
409
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert409 kcal(19 %)
Protein11,4 g(12 %)
Fett32,2 g(28 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g gelbe oder grüne Baby-Paprika (a. d. Supermarkt)
3 Knoblauchzehen
8 EL Olivenöl
2 TL grobes Meersalz
200 g Salakis Würfel Mediterrane Kräuter (2 Packung)
2 Fladenbrote
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Baby-PaprikaOlivenölKnoblauchzeheMeersalz
Produktempfehlung

Die Paprikaschoten können auch mit den Würfeln gefüllt werden

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mini-Paprikaschoten waschen und trocken tupfen. Knoblauchzehen schälen und längs halbieren.

2.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Paprikaschoten, Knoblauch und Meersalz zugeben, Paprikaschoten bei mittlerer Hitze rundherum braun braten.

3.

Salakis Würfel Mediterrane Kräuter zu den Paprikaschoten in die Pfanne geben und noch 2-3 Minuten mitbraten. Alles dekorativ auf einer Platte anrichten, mit dem Knoblauchöl beträufeln und mit den frischen Fladenbroten gleich servieren.