0

Kalter Roiboostee mit Orangensaft und Rosmarin

Kalter Roiboostee mit Orangensaft und Rosmarin
0
Drucken
20 min
Zubereitung
2 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

1 l Wasser zum kochen bringen und den Roibuschtee und die Rosmarinzweige damit überbrühen.

Schritt 2/2

10 Minuten ziehen lassen, durch ein Sieb abgießen und kalt stellen. Die Orangen halbieren und auspressen und den Saft zum Tee geben. Den Eistee nach Geschmack mit braunem Zucker süßen und gut gekühlt, mit Rosmarin garniert, servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Winzwon Spiralschneider Gemüseschneider 3 Klinge Hand Gehaltenen Gemüse Spiralschneider Gemüsespaghetti Mandoline Slicer für Zucchini Nudel Vegetarische Pasta Spaghetti und gesündere Mahlzeiten
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
(20er Pack) 3-Fach Meal Prep Container, BPA-freie Frischhaltedose mit Deckel, Bento Box 1L, auslaufsicher, luftdicht, mikrowellengeeignet, einfache Portionskontrolle
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
MEATER – das kabellose, smarte Fleischthermometer für perfekte Kochergebnisse. Per Bluetooth oder WLAN mit dem Smartphone oder Tablet verbinden. Für iOS, Android, Kindle Fire. Alexa kompatibel.
VON AMAZON
84,57 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages