0

Lachs-Kräuter-Röllchen

Lachs-Kräuter-Röllchen
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
2 Handvoll
japanische Daikon-Kresse
300 g
Räucherlachs in dünnen Scheiben
Zum Garnieren
Reiscracker
2
feste reife Tomaten reife Tomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Einen langen Steifen Frischhaltefolie auf der Arbeitsfläche auslegen. Die Lachsscheiben darauf dachziegelartig zu einem ca. 36 x10 cm großen Rechteck auslegen.
Schritt 2/6
Die Kresse waschen, trocken schütteln, bündeln und gleichmäßig der Länge nach auf den Lachs geben. Zusammendrücken und mit Hilfe der Folie aufrollen.
Schritt 3/6
Den Sauerrahm in einen Gefrierbeutel geben und eine kleine Ecke abschneiden.
Schritt 4/6
Auf jeden Reiscracker einen kleine Tupfen Sauerrahm geben, Die Lachsrolle in 10-12 Stücke schneiden und je ein Röllchen darauf setzen.
Schritt 5/6
Die Tomaten waschen und mit dem Ziseliermesser, feine Streifen aus der Tomate schneiden.
Schritt 6/6
Auf den Röllchen mit je einem Klecks Sauerrahm anrichten und mit Kresseblättchen garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages