Mangomousse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangomousse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g gemischtes Obst Erdbeeren, Brombeeren, Pfirsichspalten...
2 EL Zucker
2 EL Zitronensaft
4 Blätter weiße Gelatine
2 Mangos
3 EL Limettensaft
300 g Schlagsahne
1 Strudelteigblatt TK
1 EL gehackte Pistazien
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Obst waschen, trocknen und mit Zucker bestreuen und mit Zitronensaft beträufeln, ziehen lassen.
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Von den Mangos die Schale mit einem Sparschäler entfernen, Fruchtfleisch vom harten Mittelstück herunter schneiden, pürieren und durch ein Sieb streichen. Gelatine gut ausdrücken und in einem kleinen Topf mit etwas Wasser auflösen. 1 EL Mangomasse unter die Gelatine rühren, anschließend unter die übrige Mangomasse heben und mit Limettensaft abschmecken. Sahne steif schlagen, unter die Masse heben. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.
3.
Vom Strudelblatt 4 ca. 18 - 20 cm große Quadrate abschneiden, kleine ofenfeste Förmchen damit auslegen und im vorgeheizten Backofen (180°) in ca. 12 Min. hellbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Zum Servieren die Teigschalen auf Teller setzen, den Obstsalat darin verteilen, Mangomoussenocken dazu anrichten und mit Pistazien bestreuen.