Figurbewusst genießen

Feldsalat mit Pastinaken und Senfvinaigrette

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Feldsalat mit Pastinaken und Senfvinaigrette

Feldsalat mit Pastinaken und Senfvinaigrette - Knackig-frischer Feierabendschmaus

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
237
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Feldsalat enthält kaum Kalorien – der leckere Salat bringt es gerade einmal auf 18 Kilokalorien pro 100 Gramm und füllt so auf schlanke Art den Magen. Daneben liefert Feldsalat viele Vitamine und Mineralstoffe, unter anderem Vitamin C und Eisen. Pastinaken enthalten ätherische Öle, die den Magen beruhigen. Raps- und Kürbiskernöl punkten mit gesunden mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Um den Proteingehalt des knackigen Salates zu erhöhen, können Sie dazu zum Beispiel eine Portion gebackenen Schafskäse oder ein Stück gebratenes Hähnchenbrustfilet genießen oder die Blätter mit einer Handvoll Nüsse bestreuen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien237 kcal(11 %)
Protein6 g(6 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium517 mg(13 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
50 g
1 EL
4 EL
150 g
½
Bio-Zitrone (Saft und Abrieb)
1 EL
1 TL
mittelscharfer Senf
1 TL
körniger Senf
4 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Pastinaken schälen, putzen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften, und herausnehmen. Rapsöl in die heiße Pfanne geben und Pastinaken darin bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren in ca. 8–10 Minuten weich braten. Mit Apfelsaft mischen, salzen, pfeffern und vom Herd ziehen.

2.

Feldsalat waschen und trocken schleudern. Zitronensaft und -abrieb mit Honig, beiden Senfsorten und Kürbiskernöl verquirlen. Vinaigrette mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Salat, Pastinaken und Kürbiskerne auf 4 Teller verteilen und mit der Vinaigrette beträufeln.

Zubereitungstipps im Video