Melonensorbet

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Melonensorbet
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
127
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien127 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium328 mg(8 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 Galia-Melone
Zitronen
100 g Puderzucker
1 Eiweiß
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Zitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Melone halbieren, Fruchtfleisch herauslösen, dabei die Kerne entfernen. Fruchtfleisch klein würfeln und mit Zitronensaft und Puderzucker fein pürieren.

2.

Eiweiß steif schlagen und unter das Melonenpüree ziehen. Die Masse gut durchrühren, in eine weite Metallschüssel füllen und im Gefriergerät ca. 4 Std. gefrieren lassen.

Schlagwörter