Parmaschinkenröllchen mit Karotte und Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Parmaschinkenröllchen mit Karotte und Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
12
junge Möhren mit Grün
12 Scheiben
1 Bund
2 EL
Senf scharf
Kapernäpfel zum Garnieren
Pfeffer weiß
Ciabatta zum Servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmaschinkenRucolaSenfMöhreSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen, das Grün zurück schneiden. Die Möhren in kochendem Salzwasser 3-5 Min. blanchieren, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Den Rucola waschen und trocken schütteln. Die Parmaschinkenscheiben einzeln nebeneinander auf ein Brett oder auf die saubere Arbeitsfläche legen, dünn mit Senf bestreichen und mit Rucola und je einer Möhre belegen, leicht pfeffern und Salzen, aufrollen und in Schälchen anrichten. Mit Kapernäpfeln garnieren und mit Ciabatta servieren.