Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Quiche mit Kabeljau und Shrimps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quiche mit Kabeljau und Shrimps
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
runder Blätterteigboden aus dem Kühlregal
300 g
250 g
frische Garnelen küchenfertig
4
Eier hartgekocht
1
Bio-Zitrone Saft und Schalenabrieb
Pfeffer frisch gemahlen
Muskat frisch gerieben
250 g
2 EL
1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 160° C Umluft vorheizen. Den Blätterteig aufrollen und auf ein rundes Blech legen. Den Teig mit einer Gabel etwas einstechen. Das Kabeljaufilet in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Den Sauerrahm mit dem Eidotter, dem Öl, der Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Muskat mischen.

2.

Das Kabeljaufilet gleichmäßig auf dem Teig verteilen und den Sauerrahmguss darüber verstreichen. Die Eier schälen und in Spalten schneiden, dann ringförmig auf dem Guss anrichten. Die Garnelen dazwischen legen. Die Quiche mit Salz und Pfeffer bestauben und in den heißen Backofen schieben, dann in 25-30 Minuten goldbraun backen. Sofort servieren.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar