Rindfleischsalat um Teigkörbchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleischsalat um Teigkörbchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
20 Wan-Tan-Teigblätter aus dem Asienladen
2 EL Pflanzenöl
1 rote Paprikaschote
2 Tomaten
1 rote Chilischote in feine Ringe geschnitten
1 EL helle Sojasauce
1 EL Fischsauce
2 EL Limettensaft
1 TL Limettenschale frisch gerieben
200 g Roastbeef
1 Minze
1 Korianderblatt

Zubereitungsschritte

1.
Backofen auf 200° vorheizen. Wan-Tan Blätter auftauen. Zehn kleine Tassen mit Öl leicht auspinseln, je 2 Teigblätter hineindrücken. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene in ca. 6 Min. hellbraun backen. Aus den Tassen nehmen, abkühlen lassen.
2.
Paprika und Tomaten waschen und vierteln. Strunk und Fruchtfleisch quer in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel Sojasauce, Fischsauce, Limettensaft und -schale mit Paprika, Tomaten und Chili mischen.
3.
Roastbeef in feine Streifen schneiden, untermischen, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Rindfleischsalat mit Kräuterblättchen in Wan-Tan-Schälchen anrichten.