Schokoladencremetürmchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladencremetürmchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
12
Für die Schokotaler
200 g
200 g
3 EL
Für die Füllung
450 g
4 Blätter
200 g
500 g
50 ml
Amaretto (Likör)
Für die Garnitur
125 ml
125 ml
½
2
40 g
3 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Beiden Schokoladensorten für die Taler grob hacken und zusammen mit dem Palmfett überm Wasserbad schmelzen, unter Rühren etwas abkühlen lassen, sobald die Masse beginnt zäh zu werden, sehr dünn aus 2 Backpapiere streichen und mit einem Garnierring (6-8 cm ⌀) 36 Taler ausstechen, trocknen lassen und vorsichtig vom Backpapier ziehen, die restlichen Schokolade anderweitig verwenden.
2.
Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Die zerkleinerte Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen, die gut ausgedrückte Gelatine zugeben, in der Schokolade auflösen, unter Rühren etwas abkühlen lassen. Den Frischkäse und Amaretto untermengen, glatt rühren, abkühlen lassen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt Sahne steif schlagen und die Schokoladencreme unterheben. Die Schokomoussecreme in einen Spritzbeutel mit Rosettentülle füllen und ca. 20 Min kalt stellen. 24 Schokotaler nebeneinander auf die kalte Arbeitsfläche legen und mit der Schokomoussecreme dekorativ bespritzen. Je zwei Taler mit Creme als Türmchen aufeinander setzen und mit dem Dritten abdecken. Für mind. 4 Std. in den Kühlschrank stellen.
3.
Für die Soße die Milch und Sahne mit der Vanilleschote und ausgekratztem Mark verrühren und aufkochen, von der Herdplatte nehmen.
4.
Eigelbe mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die warme Sahne-Milch in einem dünnen Strahl langsam in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen und auf kleinster Flamme unter ständigem Schlagen zur Sauce aufschlagen, nicht kochen lassen.
5.
Die Vanillesauce in eine Sauciere füllen, abkühlen lassen, dabei die Oberfläche dünn mit Zucker bestreuen, damit sich keine Haut bildet.
6.
Zum Servieren die Soße auf eine Hälfte des Tellers gießen und mit Erdbeermark verzieren. Die Schokotürmchen auf die vorbereiteten Teller stellen und sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schlagwörter