0
Drucken
0

Schokomousse mit Kokosraspeln

Schokomousse mit Kokosraspeln
30 min
Zubereitung
2 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
140 g Kokosflocken
125 g dunkle Schokolade
3 Eiweiß
Salz
200 ml Sahne
3 EL Zucker
Kokosflocken zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kokosflocken in einer heißen Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, herausnehmen und beiseite stellen.
2
Die Schokolade grob hacken, über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen, vom Herd ziehen und lauwarm abkühlen lassen.
3
Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Sahne mit dem Zucker ebenfalls steif schlagen und unter die Abgekühlte Schokolade heben. Dann die Kokosflocken und den Eischnee unterziehen und die Masse für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
4
Mit einem Löffel kleine Häufchen von dem Mousse abstechen, auf Teller setzen und mit Kokosflocken bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

KAISER Teigrädchen 17,5 cm Pâtisserie schnelles genaues Zuschneiden hochwertige Verarbeitung aus rostfreiem Edelstahl und Kunststoff dekoratives Randdekor
VON AMAZON
Preis: 7,95 €
4,86 €
Läuft ab in:
Crock-Pot CSC027X 6 l DuraCeramic Sauté Schongarer
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
104,09 €
Läuft ab in:
WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages