Wassermelonengelee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wassermelonengelee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Wassermelone
80 g Zucker
3 Zitronensaft
6 Blätter weiße Gelatine
1 Blatt rote Gelatine
Sherry oder Apfelsaft
8 Minze
1 Zweig Minze zum Garnieren
Für die Sauce
1 Becher Vollmilchjoghurt
Milch
1 EL Waldmeistersirup oder 1-2 TL Waldmeisterfertigpulver in etwas Wasser mit etwas Zucker angerührt

Zubereitungsschritte

1.
Das Fruchtfleisch mit dem Zucker & dem Zitronensaft ca. 1 Stunde marinieren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2.
Das Fruchtfleisch durch ein Sieb passieren & mit Sherry oder Apfelsaft auf 1/2 l auffüllen. Ein Kranzform mit kaltem wasser ausspülen & mit Minzblättchen auslegen. Ein wenig von der Flüssigkeit erhitzen, die Gelatine ausdrücken & darin unter Rühren auflösen. Das restliche Fruchtfleisch dazugeben. Kaltrühren, bis die Masse zu gelieren beginnt.
3.
Die Masse in die Kranzform füllen & fest werden Lassen.
4.
In der Zwischenzeit den Joghurt mit der Mich glattrühren & den Waldmeistersirup oder das angerührte Pulver untermengen.
5.
Vor dem Servieren die Form in ein warmes Wasserbad stellen & anschließend stürzen. Den Joghurt um das Gelee anrichten & mit frischer Minze garnieren.