Mandel-Pancakes mit Himbeerjoghurt

Von Marieke Dammann
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
© Marieke Dammann
© Marieke Dammann

"When I get the chance to make my favorite breakfast on the weekend, I often choose to make pancakes" – Marcus Samuelsson.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Heute habe ich ein leckeres Rezept für euch – Mandel-Pancakes mit Himbeerjoghurt!

Wenn ich am Wochenende morgens ein wenig mehr Zeit hat und in aller Ruhe frühstücken kann – das ist einfach perfekt! Da kommen dann auch immer so Leckereien wie Pancakes, Smoothiebowls und allerlei andere leckeren Dinge auf den Tisch. Diesmal gab es Mandel-Pancakes, die ich mit Himbeerjoghurt gefüllt und mit Chia-Marmelade getoppt habe.

Falls ihr in eurem Supermarkt keinen Mandeljoghurt findet, tut es aber auch jeder andere pflanzliche Joghurt. Auch könnt ihr das im Pancaketeig vorkommende Mandelmehl einfach durch anderes Mehl ersetzen oder stattdessen noch mehr Dinkelmehl nehmen, überhaupt kein Problem! Und wer es süßer mag, der nimmt einfach noch mehr Agavendicksaft – jeder so, wie er es mag, oder?

Wenn ihr das Rezept ausprobiert und bei Instagram postet, lasst es mich wissen. Ich bin gespannt auf eure Kreationen!

Was landet bei euch meistens auf dem Teller oder in der Schüssel, wenn ihr euch so richtig viel Zeit fürs Frühstück nehmt?
Wie wäre es denn sonst vielleicht mal mit einer Erdnuss-Amaranth-CremePink Toast, einem Rote-Bete-Smoothie oder einem Mango-Chia-Pudding?

Hier geht's zum Rezept:

zum Rezept

Habt es fein heute und genießt den Sonntag in vollen Zügen! ♥
Marieke

Schreiben Sie einen Kommentar